Moos-Prophylaxe Rasendünger

24,90 45,98 

inkl. 20% MwSt.
zzgl. Versandkosten, Versandkostenfrei ab € 50,00
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Der Rasendoktor empfiehlt:

Dieser Spezialdünger mit 5% Eisen hilft dabei Moosbefall im Rasen vorzubeugen und vorhandenes Moos durch Stärkung der Gräser zurückzudrängen.

Auswahl zurücksetzen
Gratis Versand ab € 50,-
Schnelle Lieferung
Experten seit 25 Jahren
Sichere Bezahlung
Visa Mastercard PayPal Sofortüberweisung
Vorbeugende Wirkung gegen Moos im Rasen
Drängt vorhandenes Moos im Rasen zurück und stärkt die Gräser
Verbessert die Widerstandsfähigkeit der Rasenflächen gegenüber Trockenheit und Hitze
Gleichmäßige Wirkung über mehrere Wochen hinweg
Das enthaltene Eisen fördert die gesunde Grünfärbung des Rasens

Moos-Prophylaxe Rasendünger, NPK 20-4-20 + Eisen

Der Rasendoktor Moos-Prophylaxe Dünger eignet sich bestens für den Einsatz auf allen Gebrauchsrasenflächen im heimischen Garten. Dieser Spezialdünger mit 5% Eisen beinhaltet alle notwendigen Nährstoffe für die Rasenpflanze und hilft dabei Moosbefall im Rasen vorzubeugen und vorhandenes Moos durch Stärkung der Gräser zurückzudrängen.

Die Zusammensetzung des Düngers verursacht einen starken, gesunden Wuchs und einen besonders schönen Farbaspekt.

Die Nährstoffe werden durch die Langzeitwirkung aus dem Profibereich gleichmäßig über mehrere Wochen hinweg freigesetzt, ohne dass starkes Schubwachstum auftritt.

Anwendungszeit: März bis September
Wirkungsdauer: 6 bis 8 Wochen
Flächenleistung: Bis zu 250m2 und 500m2
Aufwandmenge: 20-30g/m2
Nettogewicht: 5kg und 10kg

Zusammensetzung: 20% Stickstoff (N), 20% Kaliumoxid (K), 5% Eisen (Fe)

Anwendung

Das einheitliche, staubfreie Granulat verfügt über hervorragende Streueigenschaften und kann per Hand sowie per Schleuder- oder Kastenstreuer ausgebracht werden.

Nach Ausbringung des Düngers bitte gut wässern, insofern kein natürlicher Niederschlag vorliegt.

Bei Außentemperaturen über 30° C und starker Sonneneinstrahlung ist von der Ausbringung des Düngers abzuraten.

Achtung!
Das Produkt enthält Eisen und kann daher auf gepflasterten Oberflächen Flecken verursachen. Sollte Dünger auf gepflasterte Oberflächen geraten, nicht mit Wasser entfernen, sondern sofort trocken abkehren.

  • Nur saubere Streuer benutzen und keine Restmengen im Streuer zurück lassen.
  • Sauber und trocken lagern. Restmengen dicht und trocken verschließen.

🧹 Eisendünger für den Rasen abkehren um Flecken zu vermeiden – Rasendoktor

Rasendünger mit Eisen (Eisendünger) oder Magnesium können auf Oberflächen Flecken verursachen. Sollte Eisendünger auf gepflasterte Oberflächen, Fliesen oder Holz geraten, nicht mit Wasser entfernen, sondern sofort trocken abkehren!

Das könnte Sie auch interessieren